Krisha Piplits,
aka Christian Piplits, geboren in Wien, ist seit 1992 freischaffender Lichtdesigner und Lichttechniker.

Bei Tanzproduktionen von Ko Murobushi, Benoit Lachambre, Nigel Charnock, Willi Dorner, Akemi Takeya, Saskia Hölbling, Anita Kaya, Moravia Naranjo, Paul Wenninger, Lisa Hinterreithner zeichnet er für das Lichtdesign verantwortlich und hat viele dieser Produktionen auf Gastspielen begleitet.
Er betreut nationale und internationale Produktionen unter anderem bei den Wiener Festwochen, dem ImpulsTanz Festival, beim Donaufestival und dem TanzQuartier Wien.

Stacks Image 22
Lichtgestaltungen der letzten Jahre:

Serapionstheater
2015
“Anagó” - Odeon, Wien
2016
"…am Abend der Avantgarde" - Odeon, Wien
2017
"Das Rauschen der Flügel" - Odeon, Wien
2018
"Der Ruf" - Odeon, Wien

Lisa Hinterreither
2015
"Letting go of Things" - Szene Salzburg

Dušan David Pařízek
2015
“Der Fall Švejk” - Wiener Festwochen, Bremen, Prag, Berlin, Olomouc
2016
“Das Narrenschiff” - Volkstheater Wien
2017
“Vor Sonnenaufgang” - Akademietheater Wien
2018
"Kommt ein Pferd in die Bar" - Salzburger Festspiele, Akademietheater



© 2019 krisha piplits | impressum | contact